Das monatliche Update zu “ANDERS

— April —

TOMBOY


(YouTube (erweiterter Datenschutz))

Du bist nicht wie die Anderen. Du bist anders.

Die 10-jährige Laure (Zoé Heran) ist mit ihrer Familie gerade in die neue Nachbarschaft einer beschaulichen Stadtrandsiedlung gezogen. Als sie zunächst bei der gleichaltrigen Lisa (Jeanne Disson) und dann auch bei den anderen Kindern des Ortes als Junge durchgeht, erhält sie das Bild aufrecht und wird zu Michaël. Forthin versucht sie alles so zu machen, wie es ihre Scheinidentität erfordert, sie spielt Fußball und prügelt sich mit anderen Jungs, doch es kommt der unvermeidliche Tag, an dem Komplikationen auftreten. Laure verliebt sich in Lisa, und verstrickt sich in einem Netz aus Lügen, um ihre zweite Identität geheim zu halten, bis ihr doppeltes Spiel plötzlich auffliegt.
(im Stream auf MUBI-Amazon / ansonsten derzeit nur im Verleih/Verkauf)


Leider fallen alle Regenbogenveranstaltungen wegen der Verbreitung des Coronavirus aus.

Was wir aber zusammen machen können: Wenn wer einen netten Filmtip zum Thema “ANDERS/Queer” zur Hand hat, mit Link zum Trailer, kann ihn ruhig vorschlagen. Ihr könnt dazu gerne das nachfolgende Formular benutzen. smile

Kommt gut durch die Covid-19/SARS-CoV-2-lastige Zeiten.

 


 

Ich stimme zu, dass diese Website meine übermittelten Informationen speichert, damit sie auf meine Anfrage antworten können. Die Datenschutzrichtlinien können hier erlesen werden.
 

 
Stand der Dinge: 31.03.2020
Lesetip: Warum ANDERS? Nur eine Geschichte.
(alle Angaben ohne Gewähr / Seite wurde am 08. Dezember 2018 erstellt)