Ich meine, es war in Nordhessen, wo mehrere Personen an einem Bild malten und ich daran teilnahm. Ich bekomme es aber nicht mehr richtig auf die Reihe. Vorliegendes Bild entstand ähnlich, nur mit einer anderen Person. Ein sogenanntes Bild der Zweisamkeit.

Mit Fe habe ich jetzt schon zwei Mal zusammen gesessen und gemalt. Dieses Mal zeigte sie mir, was die Unterschiede zu meinen Wasserfarben und den richtigen Auarellfarben sind. Ich kenne ja nur den Pelikan-Farbkasten aus einer anderen Zeit, den es heute auch noch zu kaufen gibt. Es sind schon große Unterschiede in Sachen »Lebendigkeit der Farben« auszumachen und jetzt verstehe ich auch, warum Fe geschmunzelt hat, als ich mit meinem Farbkasten ankam.

Es muss hier auch erwähnt werden, dass Fe zu mir gemalt hat, mit gegenüber saß, also von oben nach unten malte. Ich bin nun mal eher erdverbunden. Zweisamkeit über die Erde zu den Wolken. wink

Zweisamkeit in Farbe

Zweisamkeit
Zweisamkeiten in Farbe

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.