The Ambient Cookbook mit Rezepten nicht nur aus Frankfurt

Die #28 des Groove Garden aus Frankfurt setzt die Frankfurter Tradition fort. Musik zum Träumen, entspannen, mit kulinarischen Zungenschnalzer aus der Frankfurter Küch’.

Ambient Cookbook
Ambient Cookbook
Frankfurt

Was ist Ambient? Diese Frage tauchte Mitte der 1990er in Musikkreisen auf, als die Chill Out-Zone in den Technoclubs öffnete, Ambient dort zelebriert wurde. Gestellt wurde sie von Bernd Friedmann, der der Ansicht war und ist, dass auch Punk oder Rock Ambient ist, womit er so verkehrt nun nicht liegt.
The Ambient Cookbook wird die Frage auf eigene Art beantworten, wobei dies nur andeutungsweise geschehen kann. Definiert hat Brian Eno den Begriff in der Musik mit seiner Airport-Reihe, obwohl andere Musiker diese Art von Musik weit vor Brian Eno veröffentlichten. Man nannte es nur nicht Ambient. wink



CD 1 (1:12:22)
01 Mechthild von Leusch – Legenden des Windes (7:47)
02 Bill Laswell | Mick Harris – Distal Sonority (edit) (18:06)
03 Pete Namlook | Geir Jenssen – In Heaven (9:45)
04 Pre Fade Listening – Way back Home (7:25)
05 Biosphere – Birds fly by flapping their Wings (6:30)
06 Pre Fade Listening – Solar Eclipse (6:14)
07 #9 Dream – Life at Stormy Point (P.S.) (1:30)
08 Solitaire – Awakening (7:25)
09 Biosphere – Spindrift (3:35)
10 Beatsystem – no more (edit) (4:06)



CD 2 (1:12:01)
01 Steve Roach | Vidna Obmana – Isolation (edit) (11:33)
02 Steve Roach | Robert Rich – Love Magick (edit) (3:49)
03 David Reeves – Message Fragment (1:33)
04 Datacide – Sixties out of tune (12:58)
05 Atom Heart – Spinout Segment (12:40)
06 Global Communication – 9 39 (9:38)
07 Spacetime Continuum – Ping Pong (6:33)
08 Baked Beans – Human Bean (9:48)
09 Klaus Schulze – Es ist Abend (3:29)



CD 3 (1:08:45)
01 Pete Namlook | Bill Laswell – The Hell of the Same (edit) (6:59)
02 Klaus Schulze – Memento Mori (edit) (8:41)
03 Hans-Joachim Roedelius and Friends – The Old and the Young (4:08)
04 Second Narure – Green Paste (edit) (4:27)
05 Biosphere – Dissolving Clouds (4:28)
06 Spacetime Continuum – Subway (12:09)
07 Global Communication – Gamma Phase (edit) (8:49)
08 Velocette – Baal (6:39)
09 The Album Leaf – See In You (4:37)
10 Kirsty Hawkshaw – Sanctuary (7:47)

Gesamtspielzeit: 3:33:08

Rezepte aus dem Hessenpark

The Ambient Cookbook reloaded 07.11.2021

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.