Wissenswertes über Anika F. und ihren Blog

Willkommen in meiner kleinen Blog-Ecke

Das Blog von Anika
Die einzige Alternative für Kreative: Ein Block (und Buntstifte)

Nach den Stationen Lokführerin, DJ und Musikjournalistin, geht es langsam dem Ende und einem gepflegten weiblichen Lebensabend entgegen.

Seit Mitte der 1990er bin ich im Internet unterwegs, habe viel erlebt, schönes wie auch gruseliges. Geblieben ist das WordPress-Forum, hier und da ein Besuch in der Web 1.0 Ära, wo ich mich hin und wieder fortbilde oder einfach nur in den Beiträgen stöbere.

Trans*Begleitung

Mein besonderes Anliegen heute ist, Trans*Personen, deren Angehörige und Partner_innen zu unterstützen sowie (trans*)Menschen in ihren Selbstfindungsprozessen zu begleiten. Die weiteren Themen können Sexualität, Beziehungsformen oder auch das Coming Out sein. Mehr dazu hier entlang wink

Das bloggende Wesen

Nach der geschlechtsangleichende Operation wird Frau, dann um 10 Gramm leichter (oder sind es mehr?), den Blog auf den aktuellen Stand der Dinge bringen – mit LGBTIQ-Themen, kleine Grenzgang-Fotoreisen, mit Erzählungen aus meinem Seelenleben und ein paar Seitenblicke. Hier und da werde ich immer mal mehr als einen Satz über Trans* verlieren, denn es sind ja doch einige Sprechblasen im luftleeren Raum unterwegs, die erläutert werden sollten. Aber mal schauen, was die Zukunft bereit hält. Bis dahin werde ich einige Beiträge von hüben (Vault-13.com) nach hier verpflanzen. Und wie immer gilt: Nur net hudeln wink

Kommentare

Kommentare und Anmerkungen sind in älteren Beiträgen nicht mehr direkt möglich, da so das Einfallstor “Spam” geschlossen wird. Aber es gibt eine Ausweichmöglichkeit. Wer will kann den Kontakthof aufsuchen und eine Nachricht hinterlassen, die ich dann einpflegen werde. Man muß aber nicht. Wenn man nichts zu sagen hat oder nicht will, dann ist es auch ok. In Beiträgen neueren Datums – ab 31.05./01.06. – kann eine Anmerkung hinterlassen werden. Ein Wächter wird dann nach sechs Monaten die Box zuschließen. smile

Soweit von hier. Danke für den Besuch und bis demnächst auf diesen Seiten oder anderswo.
Gruß Anika

Stand: August 2018